Die Lage

Die Villa Sant Agata ist eine exklusive Villa mit Panoramablick am
herrlichen Lago Maggiore.

SAMSUNG CSC  Villa Sankt Agata Oggebbio

Aufgrund der bevorzugten Lage des Sees  und des damit verbundenen Klimas, ist die Gegend das ganze Jahr über für erholsamen oder aktiven Urlaub geeignet.

Die üppige Natur zeigt sich im Wechselspiel von Licht, Farbe und Form. Es vermischen sich Impressionen von kulturellem Glanz und großer Vergangenheit und zugleich naturhafte Einfachheit der „Rusticos“ (Granithäuser) in versteckten Fluss-Tälern mit ihren bizarren Felsen. Es beeindruckt tief die faszinierende Spannung zwischen den mächtigen Bergen, der beruhigende Weite des Sees und dem Duft der mediterranen Lebenslust.

Kurze Wege

Airport Malpensa (1h)
Kultur- und Shoppingcenter Milano (1,5 h)
Wildromantische Schluchten und Tessiner Leben mit den Orten Lugano, Ascona, Locarno (0,5 h – 1 h) – von Freiburg ca. 4 h

Esskultur und Lebensart

Kulinarische Leckerbissen genießen. Norditaliener, das wird schnell klar, lieben es deftig. Daher ist auch ihre Küche eher herzhaft und ursprünglich!

Shopping-Paradies

Unzählige Factory-Outlets (von A wie ArmaniZ wie  Zegna).
Daneben gibt es zahlreiche Galerien, Agriturismo oder Weingüter

Events und Festivals

Mailand Scala, Ascona Jazzfestival, Internationales Filmfestival oder Moon and Stars Locarno

San Vito: Großes Patronats- und Sommerfest mit zahlreichen Veranstaltungen, Musik und Feuerwerk

Stresa: Klassikfestival

 Sport

Wasser und Wassersport Surfen, Segeln, Tauchen, Windsurfing von Mai bis September
Mountainbike, Wandern direkt vor der Tür
Ski und Wintersport in 0,5 -2 Stunden Entfernung

Wilde Natur & bunte Romantik

Maggia, Grande Valle, Verzasca, Centovalli, üppige Gärten

Parco Delle Camelie Locarno, Parco Burcina Pollone, Villa Taranto, Borromäische Inseln

Villa Sankt Agata Oggebbio

Weitere interessante Tipps u Anregungen gibt es u.a bei Wolfgang Abel